Prüfungsordnung

Auf diesen Seiten finden Sie Angaben zu den Regelungen nach der aktuellen BPO (2013). Die offiziellen Dokumente finden Sie unter:

Bachelor of Science

Seit dem Wintersemester WS 2008/09 bietet die Philosophische Fakultät der RWTH Aachen den neuen Bachelorstudiengang Technik-Kommunikation mit dem Abschluss Bachelor of Science RWTH Aachen University (B.Sc. RWTH) an. In dieser Rubrik finden Sie als Studierender im Bachelorstudiengang alle Informationen zur Organisation und Planung Ihres Studiums.

Allgemeine Informationen zum Studiengang und Hinweise zur Einschreibung finden Studieninteressierte in der Rubrik „Der Studiengang“.

Studienverlauf und Studieninhalte nach der aktuellen BPO 2013

Kowi & Grundlagen der Informatik

Kowi & Grundlagen des Maschinenbaus

Kowi & Grundlagen der Werkstofftechnik

Kowi & Grundlagen der Elektrotechnik

Studienorganisation

Werde Fan auf Facebook!

Neuigkeiten für Bachelorstudierende

04.07.

Anmeldung von (Pro)Seminaren und Softwarepraktika

Technik-Kommunikation mit 2. Hauptfach Grundlagen der Informatik:.

Anmeldung zu (Pro)Seminaren und Softwarepraktika für das Wintersemester 2017/18.

Bachelor TK:

Im Modul Praktische Informatik müssen ein Softwarepraktikum und ein Proseminar absolviert werden. Anmeldezeitraum: 05.07.2017 - 16.07.2017

Die Anmeldung zu beiden Veranstaltungen findet online auf Zentrale Anmeldung zu (Pro)Seminaren statt. Wenden Sie sich bei Fragen zu dieser Vergabe bitte an Achim Lindt, propra@informatik.rwth-aachen.de.

Master TK:

Es muss ein Seminar absolviert werden. Anmeldezeitraum: 05.07.2017 - 16.07.2017

Die Anmeldung dazu findet online auf Seminar and Practical Project Seminar (Praktikum) Registration statt. Bei Fragen zu dieser Vergabe wenden Sie sich bitte an Peter Colienne, master@cs.rwth-aachen.de.


16.06.

Transferkolloquium Technik-Kommunikation

TK-Abolventinnen und Absolventen berichten aus ihren Berufen und Branchen. Alle interessierten sind herzlich eingeladen der Veranstaltung beizuwohnen. Die Vorträge bieten eine gute Gelegenheit zur beruflichen Orientierung. Folgende Referenten und Jobs werden vorgetragen:

19.06.: Dominik von Engelen, Inform GmbH und Freelancer, User Research & UX Design

26.06.: Georg Georgakas, Audi AG, Digitales Marketing

03.07.: Hans-Jörg Elsen, Varian Medical Systems Particle Therapy GmbH, Information Development / Technical Writing

10.07.: Sara Kleineheer/ Nicole Druce, fka Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen, Public Relations und Marketing

17.07.: Christian Hose, Bertrandt Services, Technische Redaktion beim Engineering Dienstleister

Alle Vorträge finden im Raum R140 (Reiffmuseum) jeweils von 12:15-13:45Uhr statt


13.06.

Gastvorträge

20.06.2017 Image -Kommunikation 14:15-15:45Uhr Hörsaal 11 im CARL

27.06.2017 Fan-driven Innovation in China and South Korea 14:15-15:45Uhr Hörsaal 11 im CARL

03.07.2017 Cross-Cultural Technology Design: Creating Culture-sensitive Technology for Local Users 18:15-19:45Uhr Hörsaal 10 im CARL