Aktuelles

Symbolbild Aktuelles

Neuigkeiten

Student Volunteers an der ProComm 2019 in Aachen

Diesen Juli ist die ProComm in Aachen und für euch bietet sich die einmalige Chance als Student Volunteer dabei zu sein.

Helft mit vom 23.07-26.07 und bekommt einen Einblick hinter die Kulissen einer internationalen Konferenz, tretet in Kontakt mit Experten und erlebt aktuelle Forschung.

Alle Informationen findet ihr auf der Website inkl. dem Link zur Bewerbung.

Seid dabei, wir freuen uns auf euch.


Anmeldung von (Pro)Seminaren und Softwarepraktika

Technik-Kommunikation mit 2. Hauptfach Grundlagen der Informatik:.

Anmeldung zu (Pro)Seminaren und Softwarepraktika für das Wintersemester 2018/19.

Bachelor TK: Im Modul Praktische Informatik müssen ein Softwarepraktikum und ein Proseminar absolviert werden.

Master TK: Es muss ein Seminar absolviert werden.

Die Anmeldung zu beiden Veranstaltungen findet online auf Zentrale Anmeldung zu (Pro)Seminaren statt. Wenden Sie sich bei Fragen zu dieser Vergabe bitte an Walter Unger, quax@algo.rwth-aachen.de>..

    Vorab dazu bereits folgende Informationen:

  • Die Verteilung der Seminar und Praktikaplätze geschieht in zwei Phasen. In der ersten Phase erstellen die Lehreinheiten ein erstes Angebot und die Studierenden geben Ihren Bedarf an. Am Ende dieser ersten Phase versucht die Fachgruppe dann noch das Angebot an den gemeldeten Bedarf anzupassen.

  • In der zweiten Phase geben die Studierenden ihre detailierten Wünsche ein. Diese Phase wird mit der Verteilung der Plätze abgeschlossen. Ein Ändern des Bedarfs und der Wünsche ist jederzeit vor dem 14.1.2019 möglich.

  • Mit einer guten Abschätzung des eigenen Bedarf ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die Fachgruppe auch ein passendes Angebot liefern kann und man seine persönlichen Wünsche auf Plätze in den Lehrveranstaltungen auch erfüllt werden können.


13. TANNER-Hochschulwettbewerb für Technische Dokumentation

Der Startschuss für die 13. Auflage des TANNER-Hochschulwettbewerbs für Technik und Kommunikaiton, dem Mitmachwettbewerb für Studierende der Fächer rund um die Kommunikation und Technik ist gefallen.

Aufgabensteller ist in diesem Jahr die Lufthansa Technical Training. Als hundertprozentige Tochter der Lufthansa Technik AG realisiert LTT aus- und weiterbildungsbezogene Lösungen für Unternehmen und Mitarbeiter in der Luftfahrtindustrie.

Der 13. TANNER-Hochschulwettbewerb ist eine gute Gelegenheit, mit Entscheidern aus der Industrie in Kontakt zu treten. Die Tanner AG lädt Sie an ihren Hauptsitz in Lindau am Bodensee ein. Dort präsentieren Sie Ihre Lösung vor einer hochkarätigen Jury. Am selben Abend findet die feierliche Preisverleihung statt und bildet den krönenden Abschluss des TANNER-Hochschulwettbewerbs.

Zur Teilnahme am TANNER-Hochschulwettbewerb ist eingeladen, wer an einer Hochschule im deutschsprachigen Raum in einem Studiengang aus dem Umfeld der Technikkommunikation eingeschrieben ist.

Die Teilnehmer/innen melden sich in Teams aus zwei bis vier Studierenden zum Wettbewerb an. Die Teammitglieder müssen dabei nicht denselben Studiengang belegen oder von derselben Hochschule kommen.

Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2019, die Aufgabenstellung wird im Anschluss versandt.


Anmeldung Sprachkurse WiSe 2018/19

Die Bewerbung zu den Fremdsprachenkursen hat begonnen: Über das Benutzerkonto auf der Homepage des Sprachenzentrums könnt Ihr Euch in der Zeit vom 02. bis 09. Oktober anmelden. Am Abend des 10. Oktobers seht Ihr in Eurem Benutzerkonto ob Ihr einen Platz erhalten habt.


Einführungsveranstaltung für Wahlpflichtfächer Informatik

Am 05.10 findet um 10 Uhr eine Einführungsveranstaltung für die Wahlpflichtfächer in der Informatik statt. Ort: Blauer Hörsaal, Audimax


26.09.


Blockseminar im Seminar Technologiegeschichte

WS 18/19 Blockseminar Technologiegeschichte

Liebe TK-ler,
dieses Semester wird das Seminar Technologiegeschichte nur als Blockseminar angeboten. Achtet also bei eurer Stundenplanerstellung darauf das einzuplanen, wenn ihr vor hattet dieses Modul dieses Jahr zu belegen.


2. Änderungsordung der TK Prüfungsordnungen

Neue Module in den Technischen Fächern

Liebe TK-ler,
sowohl in der Bachelor, als auch in der Master PO sind einige Änderungen vorgenommen worden. Besonders in den technischen Fächern sind einige Module hinzugekommen, auf der anderen Seite mussten dafür auch alte Module gestrichen werden. Eine andere wichtige Änderung ist die Betreueung der Abschlussarbeiten. Hier wurde als Absatz hinzugefügt, dass einer der Gutachter/Gutachterinnen vom ISK sein muss. Schaut euch die Änderungen gerne genauer an.

  • Für Bachelor unter: BPO
  • Für Master unter: MPO

Die Änderungen werden in Kürze auch auf der TK-Website eingearbeitet.


Anmeldung von (Pro)Seminaren und Softwarepraktika

Technik-Kommunikation mit 2. Hauptfach Grundlagen der Informatik:.

Anmeldung zu (Pro)Seminaren und Softwarepraktika für das Sommersemester 2016.

Bachelor TK:

Im Modul Praktische Informatik müssen ein Softwarepraktikum und ein Proseminar absolviert werden. Anmeldezeitraum: 16.07.2018 - 22.07.2017

Die Anmeldung zu beiden Veranstaltungen findet online auf Zentrale Anmeldung zu (Pro)Seminaren statt. Wenden Sie sich bei Fragen zu dieser Vergabe bitte an Walter Unger, quax@algo.rwth-aachen.de>..

Master TK:

Es muss ein Seminar absolviert werden. Anmeldezeitraum: 16.07.2018 - 22.07.2018

Die Anmeldung dazu findet online auf Seminar and Practical Project Seminar (Praktikum) Registration statt. Bei Fragen zu dieser Vergabe wenden Sie sich bitte an Walter Unger, quax@algo.rwth-aachen.de>..


ISK-Online-Anmeldung zu Abschlussprüfungen

Anmeldung zu Abschlussprüfungen - mündliche, schriftliche Prüfungen, Master-, Bachelor- und Staatsarbeit - für das Wintersemester 2018/19 am Institut für Sprach- und Kommunikationswissenschaft findet vom 30.04.2018 09:00 Uhr bis 14.05.2018 16:00 Uhr über ein vereinheitlichtes Online-Verfahren statt.

Unter http://www.isk.rwth-aachen.de/enroll finden Sie weitere Informationen sowie das Anmeldeformular

Eine Benachrichtigung über die Verteilung erfolgt persönlich per E-Mail, sobald die Zuteilung der Prüfungskandidat*innen zu den Prüfer*innen abgeschlossen ist. Bitte beachten Sie, dass die Online-Anmeldung beim ISK nicht die Anmeldung der Prüfung beim ZPA ersetzt; diese erfolgt nach Absprache mit den Prüfenden.


Cross-Border-Event

Die tekom Nordrhein und tekom Belgium organisieren dieses Jahr wieder ein „Cross-Border-Event“ in der Grenzregion Belgien, Niederlande, Deutschland.

Die Veranstaltung findet am 4. Mai ab 13:30 Uhr an der Maastricht University statt und ist kostenfrei. Das Thema dieses Jahr: Source Text Optimization and Source Text Control.


Vertretung von Frau Schleicher im ZPA

Ab dem 29.03 wird Frau Schleicher vorübergehend wie folgt vertreten:

Die Sachbearbeitung der von ihr betreuten Studiengänge übernimmt Frau Dimitrula Liontos.
Für übergeordnete Fragestellungen/Themen steht Ihnen die Sachgebietsleiterin, Frau Stephanie Schweitzer, gerne zur Verfügung.


12. TANNER-Hochschulwettbewerb für Technische Dokumentation

Der Startschuss für die 12. Auflage des TANNER-Hochschulwettbewerbs für Technische Dokumentation, dem Mitmachwettbewerb für Studierende der Fächer rund um die Kommunikation technischer Informationen ist gefallen.

Aufgabensteller ist in diesem Jahr die Häfele GmbH & Co KG, ein international führendes Familienunternehmen im Bereich Möbel- und Baubeschläge sowie elektronischer Schließtechnik. Der Aufgabenfokus wird auf der mobilen Dokumentation liegen.

Der 12. TANNER-Hochschulwettbewerb ist eine gute Gelegenheit, mit Entscheidern aus der Industrie in Kontakt zu treten. Die Tanner AG lädt Sie an ihren Hauptsitz in Lindau am Bodensee ein. Dort präsentieren Sie Ihre Lösung vor einer hochkarätigen Jury. Am selben Abend findet die feierliche Preisverleihung statt und bildet den krönenden Abschluss des TANNER-Hochschulwettbewerbs.

Zur Teilnahme am TANNER-Hochschulwettbewerb ist eingeladen, wer an einer Hochschule im deutschsprachigen Raum in einem Studiengang aus dem Umfeld der Technikkommunikation eingeschrieben ist.

Die Teilnehmer/innen melden sich in Teams aus zwei bis vier Studierenden zum Wettbewerb an. Die Teammitglieder müssen dabei nicht denselben Studiengang belegen oder von derselben Hochschule kommen.

Anmeldeschluss ist der 15. Februar 2018, die Aufgabenstellung wird im Anschluss versandt.


Anmeldung von (Pro)Seminaren und Softwarepraktika

Technik-Kommunikation mit 2. Hauptfach Grundlagen der Informatik:.

Anmeldung zu (Pro)Seminaren und Softwarepraktika für das Sommersemester 2018.

Bachelor TK:

Im Modul Praktische Informatik müssen ein Softwarepraktikum und ein Proseminar absolviert werden. Anmeldezeitraum: 19.01.2018 - 02.02.2018

Die Anmeldung zu beiden Veranstaltungen findet online auf Zentrale Anmeldung zu (Pro)Seminaren statt. Wenden Sie sich bei Fragen zu dieser Vergabe bitte an Achim Lindt, propra@informatik.rwth-aachen.de.

Master TK:

Es muss ein Seminar absolviert werden. Anmeldezeitraum: 19.01.2018 - 02.02.2018

Die Anmeldung dazu findet online auf Seminar and Practical Project Seminar (Praktikum) Registration statt. Bei Fragen zu dieser Vergabe wenden Sie sich bitte an Peter Colienne, master@cs.rwth-aachen.de.


Englischsprachiger Wettbewerb für innovative Ideen im Bereich User Assistance – Inno Jam 

Der Inno Jam findet Mitte Juni 2018 im Rahmen der UA Reloaded 18 statt und wird von der tekom in Kooperation mit SAP veranstaltet.

Teilnehmen können Studierende sowie Junge Technische Redakteure, die ihr Studium frühestens 2016 abgeschlossen haben.

Anmeldungen zum Inno Jam sind bis zum 30. April 2018 möglich. Für die Anmeldung sollten die Teilnehmer eine E-Mail an Susanne Lohmüller s.lohmueller@tekom.de mit folgenden Angaben schicken: Name, Studiengang, Hochschule, Kurzvorstellung des Projekts (maximal 1 DIN-A4-Seite). Die ausgewählten Bewerber werden zur UA Reloaded 18 eingeladen und bekommen eine Reisekostenerstattung von bis zu 200 Euro pro Projekt. Die besten Projekte werden mit 500 Euro Preisgeld prämiert. 

Informationen zum Inno Jam finden Sie unter http://www.tekom.de/inno-jam.html. Allgemeine Informationen zur UA Reloaded finden Sie unter http://ua-reloaded.de/.


ISK-Online-Anmeldung zu Abschlussprüfungen

Anmeldung zu Abschlussprüfungen - mündliche, schriftliche Prüfungen, Magister-, Master-, Bachelor- und Staatsarbeit - für das Sommersemester 2018 am Institut für Sprach- und Kommunikationswissenschaft findet vom 01.12. 09:00 Uhr bis 15.12. 16:00 Uhr über ein vereinheitlichtes Online-Verfahren statt.

Unter http://www.isk.rwth-aachen.de/enroll finden Sie weitere Informationen sowie ab dem 01.12. das Anmeldeformular


Veranstaltungsanmeldung WiSe 2017/18

Veranstaltungsanmeldung WiSe 2017/18

Alle Studierenden in den Bachelor- und Masterstudiengängen sowie im lehramtsbezogenen Bachelor- und Masterstudiengang „Deutsch“ müssen sich für ihre Veranstaltungen über ein gesondertes Anmeldeverfahren in CampusOffice anmelden.

Das Anmeldeverfahren finden Sie unter der Veranstaltungsliste des jeweiligen Studienjahres.

Es ist zwingend erforderlich, dass die Anmeldung in dem genannten Zeitraum erfolgt, da eine Nachmeldung in keinem Falle möglich ist!

Anmeldefrist für Vorlesungen: 01.09.2017 - 10.11.2017

Anmeldefrist für Seminare, Kolloquien etc.: 01.09.2016 - 05.10.2017

jeweils über CampusOffice

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Campus-Team des ISK, campus@isk.rwth-aachen.de.


Transferkolloquium Technik-Kommunikation

TK-Abolventinnen und Absolventen berichten aus ihren Berufen und Branchen. Alle interessierten sind herzlich eingeladen der Veranstaltung beizuwohnen. Die Vorträge bieten eine gute Gelegenheit zur beruflichen Orientierung. Folgende Referenten und Jobs werden vorgetragen:

19.06.: Dominik von Engelen, Inform GmbH und Freelancer, User Research & UX Design

26.06.: Georg Georgakas, Audi AG, Digitales Marketing

03.07.: Hans-Jörg Elsen, Varian Medical Systems Particle Therapy GmbH, Information Development / Technical Writing

10.07.: Sara Kleineheer/ Nicole Druce, fka Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen, Public Relations und Marketing

17.07.: Christian Hose, Bertrandt Services, Technische Redaktion beim Engineering Dienstleister

Alle Vorträge finden im Raum R140 (Reiffmuseum) jeweils von 12:15-13:45Uhr statt


Gastvorträge

20.06.2017 Image -Kommunikation 14:15-15:45Uhr Hörsaal 11 im CARL

27.06.2017 Fan-driven Innovation in China and South Korea 14:15-15:45Uhr Hörsaal 11 im CARL

03.07.2017 Cross-Cultural Technology Design: Creating Culture-sensitive Technology for Local Users 18:15-19:45Uhr Hörsaal 10 im CARL


03.05.


1. Änderungsordung im TK-Master

Das Streichmodul ist zurück!

Die 1. Änderungsordnung für die Prüfungsordnung des TK-Masters ist veröffentlicht. Werft mal einen Blick hinein. Unter anderem enthält sie die wieder eingeführte Regelung zur Streichung der schlechtesten Modulnote bei Abschluss in Regelstudienzeit sowie neu aufgenommene Module.

Die Änderungen werden in Kürze auch auf der TK-Website eingearbeitet.


Online-Anmeldung zur Abschlussprüfung

Für alle die Planen, im Wintersemester 17/18 ihre Abschlussarbeit zu schreiben:

Alle Anmeldungen am ISK für mündliche und schriftliche Prüfungen, Staats-, Magister-, Bachelor- und Masterarbeiten erfolgen über ein vereinheitlichtes Online- Verfahren.

Die Anmeldung für das Wintersemester (Prüfungsraum Oktober 2017 bis März 2018) hat am 02.05.2017 begonnen und endet am 16.05.2017.

Eine Benachrichtigung über die Verteilung erfolgt persönlich per E-Mail , sobald die Zuteilung der PrüfungskandidatInnen zu den PrüferInnen abgeschlossen ist.


Fristen und Termine

RSS-Feeds (Was ist das?)

Twitter-Kurzmeldungen